. .

 

 

 

 

Das Herz ist ein tausendseitiges Instrument, das nur mit Liebe gestimmt werden kann.

Ḥāfeẓ-e Šīrāzī

Inhalt der Seite

TermineFlügel klein

*** DEMNÄCHST in HAMBURG ***


KLÄNGE die in STILLE führen

Lass dich in das Wolkenbett der Klänge entführen -
mit Klangschalen, Gong, Tampura, Stimme,
mit leichter Bewegung und in Stille. 

“Musik ist die Stille zwischen den Tönen.”  (altes Sprichwort) Einen einfachen Einstieg in die Stille zu finden, ermöglicht uns die Meditationspraxis im Nada Yoga. Sie hilft gerade in 
alltäglichen Stresssituationen und bei körperlichen oder seelischen “Verstimmungen” aller Art. Das bewusste Lauschen auf Klänge 
erleichtert vielen die Meditation: die “süßen” Klänge bündeln das Bewusstsein und es entsteht eine entspannte Achtsamkeit. Yoga 
Asanas, Atem- und Stimmübungen bereiten die Stille vor. Das gemeinsame Teilen und Teilhaben an den Erfahrungen erleichtert es, das Erfahrene zu kommunizieren und in den Alltag zu integrieren.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Decke und wenn vorhanden. ***RÜCKBLICK ***

  • 20. November 2016 - Volkshochschule Hamburg
  • 22. November 2015 – Volkshochschule Hamburg
  • 23. November 2014 - Volkshochschule Hamburg
  • 24. November 2013 - Volkshochschule Hamburg

Anmeldung bei der VHS Hamburg

  • 26. November 2017 - Volkshochschule Hamburg

AKTIVE HERZMEDITATION
mit Rhythmen, Musik und Poesie. 

Ähnlich wie beim Nada Yoga sind es auch hier die Schwingungen, die das Herz erwecken und uns mit dem Schöpferischen verbinden. Gespielt werden die Rhythmen auf der persischen Rahmentrommel (Daff), mit der wir sinnbildlich unser Herz zum Schwingen bringen – nach einer uralten Tradition der Sufis. Die Rhythmen bauen aufeinander auf und sind leicht zu erlernen. Daffs stehen zur Verfügung.
Mehr zur Herzmeditation finden sie auf der Webseite: www.herzmeditation.eu

  • Jeden zweiten Sonntag im Monat
    11.00 – 12.15 Uhr für Anfänger
    12.45 – 14.00 Uhr für Fortgeschrittene
    Kirche der Stille in Hamburg-Altona

____________________________________________________________


*** DEMNÄCHST BEI YOGA VIDYA BAD MEINBERG ***

 

OM – EINE QUELLE AUS KLÄNGEN - Einführung ins Nada Yoga –

Wie kann das OM so anstimmen, dass zu einem unvergesslichen Klangbad wird?

Dieses Seminar gibt Anregungen, wie du selber dieses “Ur-Mantra” tönen kannst, dass es ganzheitlich harmonisierend und stärkend wirkt aber auch, wie du es auf verschiedene weise in Gruppen anstimmen kannst.

Du erfährst das OM als Grundton, als tief in dir liegendes „Zuhause“, von dem aus sich deine natürliche Stimme und mit all ihren Ausdrucksmöglichkeiten entfalten können. Du erfährst etwas von der Natur des Klanges und der Stimme, vom persönlichen Grundton und seiner Bedeutung für die Entfaltung der persönlichen Potentiale.

Das gemeinsame Singen des OM wird zu einem Klangbad, das zentriert und die Stimmung hebt.

  • Das OM im Yogaunterricht
  • Der Grundton als „zuhause“
  • Ton & Oberton
  • „Tuning into“: EINS werden im Klang – was heißt das?
  • Der gemeinsame Klangraum
  • Atem und Stimme
  • freies Tönen und Bewegen

Eine Einführung ins Nada Yoga mit etwas Theorie und vor allem mit viel tönenden Erfahrungen und nach-klingenden Erlebnissen – sehr gut geeignet für (angehende) YogalehrerInnen!  Rückblick:

  • 2. – 4. Dezember 2016 - Yoga Vidya Bad Meinberg
  • 4. – 6. Dezember 2015 - Yoga Vidya Bad Meinberg
  • 19. – 21. Dezember 2014 – Yoga Vidya Westerwald
  • 29. Nov – 1. Dez 2013 – Yoga Vidya Haus Bad Meinberg
  • 15.  -  17. März 2013 - Yoga Vidya Haus Nordsee
  • 2. – 4. Dezember 2016 – Yoga Vidya Bad Meinberg

Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
Mehr Informationen & Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

  • 1. – 3. Dezember 2017

____________________________________________________________

 

***   VORSCHAU 2018 ***

Nada Yoga Retreat – 10. – 15. August 2018
mehr Informationen

____________________________________________________________

 

***   2018 IN BAD MEINBERG ***

Die Kurse sind Bausteine der Klangtherapieausbildung,
können aber auch einzeln gebucht werden.

Bitte direkt bei Yoga Vidya anmelden !
Webseite von Yoga Vidya
Telefon: 0523487 – 0

NADA YOGA – SING DICH INS LICHT - Einführung ins Nada Yoga - 

Dieses Seminar ist ein wunderbare Einführung ins Nada Yoga – besonders geeignet für alle, die ihre natürlich Stimme kennenlernen und entwickeln wollen mit Nada Yoga, sehr gut geeignet für alle sprechenden Berufe – zum Beispiel für (angehende) JogalehrerInnen, deren Stimme so wichtig ist beim Unterrichten.

Die natürliche Stimme ist ganz unmittelbarer Ausdruck deiner Seele. Was du in dir anstimmst, bringst du auch außen in Schwingung und du kommst in Einklang mit dir und dem Kosmos. An diesem Wochenende erkunden wir die 7 „Swaras“ oder „Töne des Lichts“ und tauchen ein in die Klangwelt eines Raga. Ganz selbstverständlich eröffnet sich dir der Klang deiner natürlichen Stimme in ihren vielfältigen Farbtönen und Stimmungen und du erlebst den Zusammenhang zwischen Körper, Gefühl und Stimme. Leicht und spielerisch entwickelst du deine stimmlichen Ausdrucksmöglichkeiten, erlebst den Zusammenhang zwischen Körper, Gefühl und Stimme in Bewegung und Stille und erfährst die heilende Wirkung des Nada Yoga.

Eine Einführung ins Nada Yoga mit etwas Theorie und vor allem mit viel tönenden Erfahrungen und nach-klingenden Erlebnissen.

Das Seminar findet seit 2009 jährlich statt bei Yoga Vidya in Bad Meinberg.

Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
Mehr Informationen & Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

  • 20. – 22. April 2018 – Yoga Vidya Bad Meinberg

NADA YOGA – GRUNDAUSBILDUNG -  

Mein Anliegen in der Grundausbildung ist es, die Tradition des Nada Yoga mit einerfreien Stimm- und Körperarbeit so zu verbinden, so dass uns die alten Weisheiten hier & heute erreichen und ganz konkret helfen. Diese Arbeit:

  • zentriert und bringt den ständigen Fluss der Gedanken zur Ruhe
  • kann Körper, Geist,Wahrnehmung, EmpfindungenGefühle miteinander “in Einklang” bringen
  • erfrischt, stärkt, vitalisiert, wirkt anti-depressiv und aktiviert
  • fördert die Intuition, die musikalische Ausdrucksfähigkeit und weckt unsere kreativen Potentiale,
  • und führt dorthin, wo wir in uns selbst zuhause fühlen - EINS mit uns selbst und der Welt.

Mehr Informationen hier
Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

  • 22. – 29. April 2018 — Yoga Vidya Bad Meinberg

CHAKRAS IM NADA YOGA - Nada Yoga intensiv –

Dieses 7-Tage Seminar ist eine sehr gute Ergänzung zur Grundausbildung.  Es ermöglicht dir ein intensives Eintauchen und Erfahren deine feinstofflichen Schichten und Energien mit den zugehörigen Lebensthemen. Es beruht auf der Erfahrungsweisheit von Chakras und Nadis im Nada Yoga sowie den Lehren des Inner Yoga von Guruji Sri Vast. Auch fließen Methoden des TARA – Prozess mit ein.

Jeder der sieben Tage ist einem Chakra gewidmet mit speziellen Wahrnehmungsübungen und Übungen aus dem Nada Yoga mit: Meditationen und Achsamkeitsübungen in Stille und in Bewegung, mit freiem Tönen und Singen von indischen Ragas mit speziellem „tuning“ für die Chakras und natürlich mit Mantras und Kirtanas.

Du erlangst Erfahrungswissen über Nadis und Chakras und lernst, wie du mit dem Klang deiner Stimme den Fluss des Prana, deiner Lebensenergie Blockaden befreien und ganzheitlich harmonisieren kannst.

Gut geeignet auch für Yogalehrer und Heilberufe, wie z.B. Klangtherapeuten, Musiker, Musikpädagogen, Logopäden etc., Grundkenntnisse in Yoga und Meditation hilfreich aber nicht Bedingung.

RÜCKBLICK

  • 22. – 29. Juni 2014
  • 21. – 28. Juni 2015
  • 10. – 17. Juli 2016
  • 16. – 23. Julei 2017

Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
Mehr Informationen & Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

  • 22. – 29. Juli  2018

    NADA, NADIS, CHAKRAS - Nada Yoga Einführung

    Stimmen berühren uns auf allen Ebenen: es sind Klänge, die in den Energiebahnen unseres Körpers fließen. Darum heißen sie auf Sanskrit „Nadis“, also übersetzt „Klangbahnen“. Das Wissen über die Verbindung von Klang (Nada), den Energiebahnen (Nadis), den Körperzentren (Chakras) und „Nada Brahma“, der Welt als Klang ist im Nada Yoga schon uralt. Im Fokus des Seminars stehen:

    • Wirkung von Klang und Stimme auf unser Energiesystem:
    • Töne, Chakras und Nadis
    • Vokale, Konsonanten und Frequenzen
    • Einführung in Raga

    Ein Kurs mit etwas Theorie und viel tönenden Erfahrungen und nach-klingenden Erlebnissen – für (angehende) YogalehrerInnen und alle anderen, die “Sitz” und Wirkung ihrer Stimme im Körper spüren wollen.

    RÜCKBLICK:

    • 31. Mai – 2. Juni 2013
    • 28. – 30. November 2014
    • 27. – 29. November 2015
    • 7. – 9. Oktober 2016
    • 13. – 15. Oktober 2017

    Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
    Mehr Informationen & Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

    • 5. – 7.  Oktober 2018

    NADA-YOGA – Worum geht es ? -  

    Anlässlich des 15-jährigen Jubiläums von Yoga Vidya in Bad Meinberg wird es einen kurzen Workshop geben, um Nada Yoga vorzustellen und ein kurzes Raga-Konzert. Genaue Zeiten und Inhalte folgen später …

    • 6. / 7. Oktober 2018

    NADA YOGA – GRUNDAUSBILDUNG -  

    Mein Anliegen in der Grundausbildung ist es, die Tradition des Nada Yoga mit einerfreien Stimm- und Körperarbeit so zu verbinden, so dass uns die alten Weisheiten hier & heute erreichen und ganz konkret helfen. Diese Arbeit:

    • zentriert und bringt den ständigen Fluss der Gedanken zur Ruhe
    • kann Körper, Geist,Wahrnehmung, EmpfindungenGefühle miteinander “in Einklang” bringen
    • erfrischt, stärkt, vitalisiert, wirkt anti-depressiv und aktiviert
    • fördert die Intuition, die musikalische Ausdrucksfähigkeit und weckt unsere kreativen Potentiale,
    • und führt dorthin, wo wir in uns selbst zuhause fühlen - EINS mit uns selbst und der Welt.

    Mehr Informationen hier
    Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
    Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

    • 7. – 14. Oktober 2018 — Yoga Vidya Bad Meinberg

    OM – EINE QUELLE AUS KLÄNGEN - Einführung ins Nada Yoga –

    Das gemeinsame Singen des OM, aus dem alle Stimmen und Klänge in uns und um uns herum entstehen, wird zu einem Klangbad, das zentriert und die Stimmung hebt.

    • Grundprinzip für Lehrer: sorge für dich selbst – dann: öffne den Raum
    • Das OM im Yogaunterricht
    • Der Grundton als „zuhause“
    • Ton & Oberton
    • „Tuning into“: EINS werden im Klang – was heißt das?
    • Der gemeinsame Klangraum
    • Atem und Stimme
    • freies Tönen und Bewegen
    • Einführung in einen Raga
    • Mantra Chants

    Das Seminar gibt Anregungen für die eigene Yogapraxis und für den Yogaunterricht. Du erfährst das OM als Grundton, als tief in dir liegendes „Zuhause“, von dem aus sich deine natürliche Stimme und mit all ihren Ausdrucksmöglichkeiten entfalten können. Du erfährst etwas von der Eigenschwingung alles Seienden, vom persönlichen Grundtonund von seiner Bedeutung für die Entfaltung der persönlichen Potentiale. Eine Einführung ins Nada Yoga mit etwas Theorie und vor allem mit viel tönenden Erfahrungen und nach-klingenden Erlebnissen – sehr gut geeignet für (angehende) YogalehrerInnen!  Rückblick:

    • 2. – 4. Dezember 2016 - Yoga Vidya Bad Meinberg
    • 4. – 6. Dezember 2015 - Yoga Vidya Bad Meinberg
    • 19. – 21. Dezember 2014 – Yoga Vidya Westerwald
    • 29. Nov – 1. Dez 2013 – Yoga Vidya Haus Bad Meinberg
    • 15.  -  17. März 2013 - Yoga Vidya Haus Nordsee
    • 2. – 4. Dezember 2016 – Yoga Vidya Bad Meinberg
    • 1. – 3. Dezember 2017

    Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.
    Mehr Informationen & Anmeldung: Yoga Vidya Bad Meinberg – Tel.0523487-0

    • 30. November – 2. Dezember 2018

     

    ____________________________________________________________


    ***   WEITERE ANGEBOTE  AUF ANFRAGE***


    Chakra Balancing mit Nada Yoga

    Was ist unser “Energiekörper”? Können wir ihn sinnlich selber erfahren? Wie kann uns das Konzept der Chakren im Verständnis unserer Lebensthemen helfen – und unterstützen uns dabei Übungen aus dem Yoga und dem Nada Yoga ?

    1. Einführung: Dieses Wochenende gibt eine Einführung einfachen Übungen aus dem Nada Yoga für das Ausbalancieren unserer 7 Haupt-Energiezentren. Außerdem gibt er einen kurzen Überblick über die Themen der folgenden Aufbau Workshops.

    7 Aufbau-Workshops: Jeder Termin einem Chakra gewidmet.

    Der eigene Grundton  -

    Im Nada Yoga wie in allem indischen Gesang spielt der Grundton eine ganz besondere Rolle.  Er zentriert uns, bringt uns in unsere Mitte und in unsere Kraft. Eine tägliche Praxis bestimmter Übungen hilft uns, unsere Mitte auch im Alltag zu behalten und unserem eigenen Wesenskern zu finden und und zu harmonisieren. Es gibt verschiedene Methoden, den persönlichen Grundton zu finden.  Mehr dazu

    Die 7 Töne des Lichts (™) mehr dazu

    Einführung in den Dhrupad Gesangmehr dazu

    Mantras & Ragas für die grosse Göttin

    Veranstaltung anlässlich von Navatri – Festtage zu Ehren der Großen Göttin

    In der indischen Musik gibt es Tonfolgen, die als “weiblich” gelten und von denen es heißt, dass sie die Qualitäten der Muttergöttin in uns stärken – natürlich gleichermaßen in Mann und Frau. Diese weiblichen Ragas sind gleichsam Klangbilder der indischen der großen Göttin.

    NADA YOGA mit CIRCLE SINGING – Einführung ins Nada Yoga –

    Dieses Wochenendseminar mit Mantra – Improvisationen im Stil des Circle-Singing bietet die Chance, Nada Yoga auf heitere und gleichwohl sehr intensive Art kennen zu lernen: im Vordergrund stehen gemeinsame Erfahrungen beim freien Tönen und Singen in der Gruppe mit leichten Improvisationen im Wechseln mit gesungenen Meditationen und Stille. Außerdem gibt es ein klassisches „Prayogam“,  und spezielle Übungen des Nada Yoga mit besonderen Wurzelsilben und Mantras:  - ein Wochenende, das das “Sich-getragen-fühlen” in der Gruppe stärken möchte sowie Lust und den Mut  zum freien “Heraussingen” und zur Improvisation - auch für nicht geübte SängerInnen.

    Wahl-Baustein der Klangtherapie Ausbildung.

    ____________________________________________________________

    ***   SCHWEDEN:  beim GREEN WORLD YOGA & SACRED MUSIC FESTIVAL ***

    Das Festival ist ein wunderbares Event, das ein authentisches Yoga aus den ursprünglichen Lehren fördert. Hier treffen sich Künstler aller Sparten aus der ganzen Welt und sorgen für eines der schönsten Yoga-Festivals auf diesem Kontingent überhaupt. 

    Dieses Festival findet nun zum 3. Mal statt

    • im Center for Evolutionary Consciousness,
      Tullesbo allén 308, 275 94 Sjöbo, Sweden
    • und hier geht es zu mehr Informationen und Anmeldung

    • 12. – 16. Julei 2017 - Nähe Lund, Süd-Schweden